«Sofa-Talk»: Wie begeistert man junge Menschen für die Politik? Heute Montag, 19 Uhr, live auf YouTube

Am Montag, 4. Oktober 2021 produzieren wir den nächsten Live-Stream via YouTube. In einem «Sofa-Talk» wird über die Frage diskutiert, wie man junge Leute für die Politik begeistern und für politische Ämter gewinnen kann.

«Das Format des Sofa-Talks haben wir ganz bewusst gewählt», sagt Andrea Thür-Suter, die Präsidentin der FDP Chur. «Wir wollen in gemütlicher Runde, eben auf dem Sofa sitzend, mit jungen Menschen über Politik diskutieren.» Auf dem Sofa Platz nehmen werden Flavia Aebli und Yannik Gartmann, zwei junge Exponenten der Bündner FDP. Sie diskutieren unter der Leitung von Thomas Hobi und zeigen auf, warum sie sich für Politik interessieren, welche politischen Wege für sie denkbar sind und was es braucht, um junge Leute für politische Themen gewinnen zu können.

Interaktion gewünscht

Das Gespräch, das am Montag, 4. Oktober 2021 um 19.00 Uhr beginnt, wird live auf YouTube gestreamt. Interessierte finden den Link zum Stream kurz vor 19 Uhr hier auf der Webseite. Über die Telefonnummer 079 815 14 13 können ab sofort und auch während der Sendung Fragen per SMS oder WhatsApp eingereicht werden. Während des Live-Streams steht ausserdem der YouTube-Chat für Diskussionen zur Verfügung. «Wir möchten, dass sich die Zuschauerinnen und Zuschauer aktiv einbringen und mitdiskutieren», so Thür-Suter.

Hier geht es zu unserem YouTube-Kanal