Medienmitteilungen 2016

Die Regierung des Kantons Graubünden hat verfügt, dass die Stadt Chur ab 1. Januar 2017 die Mengengebühr für Abwasser um CHF 0.6 auf CHF 1.35 pro…

Weiterlesen

Urs Marti ist mit einem Glanzresultat im Amt als Stadtpräsident bestätigt worden. Mit 5’633 Stimmen erzielte der populäre Stadtrat mit Abstand am…

Weiterlesen

Die FDP der Stadt Chur hat am Montagnachmittag den Erlös aus dem diesjährigen Osterverkauf gespendet. Die 1100 Franken gehen ans Projekt «Zwärgriisa»…

Weiterlesen

Auf Grund der Budgetkürzungen der Stadt Chur fehlen der Singschule finanzielle Mittel für die Durchführung der Konzerte im Jahr 2016. Die FDP Chur hat…

Weiterlesen

Die FDP-Fraktion hat einen Fraktions-Auftrag zum Thema Energiefonds bei der IBC eingereicht. Mit diesem Vorstoss mochten wir mithelfen…

Weiterlesen

Die FDP hat an Ihrer Nominationsversammlung für die städtischen Wahlen vom 5. Juni 2016 den amtierenden Stadtpräsidenten Urs Marti einstimmig zur…

Weiterlesen

Die FDP Chur lehnt die städtische Volksinitiative vom 28. Februar 2016 „Für mehr bezahlbaren Wohnraum“ und den Gegenvorschlag des Gemeinderats von…

Weiterlesen

Anfangs Jahr wird Regierungsrat und Justiz-, Sicherheits- und Gesundheitsdirektor Christian Rathgeb turnusgemäss das Regierungspräsidium der Bündner…

Weiterlesen